Wing Tsun- die weiche Kunst

WingTsun ist kein Wettkampfsport, sondern auf die Selbstverteidigung spezialisiert. Der Legende nach von einer Frau erfunden, bedarf es nicht Kraft oder Akrobatik. Um den Gegner zu besiegen, nutzt man dessen Kraft und lenkt sie gegen ihn.

 Fließende weiche Bewegungen und plötzliche Schnelligkeit zeichnen Wing Tsun aus.

WingTsun steigert die körperliche und  geistige Flexibilität und fördert die Wahrnehmungsfähigkeit.

 

WingTsun wird in einer Gruppe trainiert, aber individuell. Die Fähigkeiten des einzelnen werden gefördert und ausgebaut.

 

Der Einstieg ist jederzeit möglich, unabhängig vom Alter und Fitnessstand.

 

Unterrichtsinhalte:

 

Formen

Grundtechniken, Schrittarbeit

Pratschentraining für Schlag-/ Trittkraft

Fitness und Dehnübungen für Gesundheit und Wohlbefinden

u.v.m

 

Mit diesen Inhalten werden die "großen 7 Fähigkeiten" vermittelt.

 

Aufmerksamkeit

Beweglichkeit

Balance

Körpereinheit

Wahrnehmung

Timing

Kampfgeist

 

 

Ziele des Wing Tsun Unterrichts:

 

Selbstbewusstsein

angemessene/verhältnissmäßige Verteidigung

persönliche Sicherheit

Fitness und Gesundheit

 

 

 

 

Seit 2009 unterrichtet SiHing Michael Böffel WingTsun erst in Gmund am Tegernsee und seit 2010 in Holzkirchen. 2014 absolvierte er den 2. Höheren Grad im WingTsun. Inzwischen bietet er zusammen mit SiJe Johanna Grimm, 11.SG, Ausbilderin, Kids WingTsun  und Trainerin Frauen Blitzdefence, Unterricht für alle Altersklassen an. Im Juni 2018 ist er mit der Schule in neue Räumlichkeiten gezogen. Die WingTsun-Schule Holzkirchen befindet sich seitdem in der

Tölzer Str. 11.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
  •  
 

Hier finden Sie uns

Wing Tsun Schule

Tölzer Str.11

83607 Holzkirchen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Johanna Grimm

0151 520 518 86

Michael Böffel

0176 316 728 63 ab 15Uhr

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.